Kommt es zur Wende im Fall Strauss-Kahn? Die New York Timesberichtet heute, dass die Anklage gegen DSK kurz vor dem Zusammenbruch stehe und beruft sich dabei auf zwei “gut platzierte Justizbeamte”. An der Glaubwürdigkeit des mutmaßlichen Opfers bestünden inzwischen Zweifel, meldet die Zeitung. Eine Quelle der Times wirft der Anklägerin sogar wiederholte Lügen vor.

Für heute wurde noch eine außerplanmäßige Anhörung Strauss-Kahns vor Gericht angeordnet.

Bei den französischen Sozialisten sorgt die Nachricht offenbar für gute Laune. Die Sueddeutsche hat einige Reaktionen zusammengefasst: “Mit Strauss-Kahn ist wieder zu rechnen“.

Es bleibt also spannend. Gelingt Strauss-Kahn das politische Comeback? Wird man ihn als Präsidentschaftkandidaten in Frankreich sehen?

Advertisements