Seitdem die Libyerin Iman Al-Obeidi in ein Journalistenhotel in Tripolis stürmte und dort Behauptete von „Regierungsanhängern“ vergewaltigt worden zu sein, krallen sich die Medien an diese Story, als obs kein Morgen gäbe ……………. WEITERLESEN!!

Advertisements