Aus den unzähligen Morden und Massakern, die das zionistische Regime seit Jahrzehnten beinahe pausenlos begeht, zieht die deutsche Bundesregierung keinerlei Konsequenzen. Doch gestern nun agierte die deutsche Bundesregierung in Person von Bundesinnenminister Thomas de Maizière nach dem von Israel begangenen Mavi Massaker mit großer Härte. Thomas de Maizière ließ heute die deutsche IHH, eine Schwesterorganisation der türkischen IHH, verbieten, ihr Vermögen beschlagnahmen, ihre Räume durchsuchen und ihre Webseite schließen.

…………………… WEITERLESEN.

Advertisements