You are currently browsing the daily archive for März 24, 2008.

Eigentlich wollte ich nichts schreiben zur Rede, die die ehemalige Sekretärin für Agitation und Propaganda und FDJ – Kreisleiterin Angela Merkel vor der Knesset und Jerusalem gehalten hat. Richtig, Bundeskanzlerin ist sie ja jetzt, aber das ändert nichts an der Tätigkeit, der sie weitgehend treu geblieben ist: Agitation und Propaganda.
Weiterlesen kannst du hier.
Der Feind sitzt gewöhnlich auf wertvollen Ressourcen und ist ein Staat, zum Beispiel der Iran. Ein Staat, das ist aber recht abstrakt. Unsere Feindbildner personifizieren also den Feind, den iranischen zumal in einem Derwisch mit blitzenden Augen namens Mahmut Ahmadinedschad. Der hat kaum Macht, tanzt aber wild und singt. Ärgerlich nur – in seinen Liedern verkündet er manchmal auch Wahrheiten.
Weiterlesen hier.
Bismarck, auf Kur in Bad Ems, wollte die imperialistische französische Regierung zum Krieg gegen das imperialistische Preußen provozieren. Er fälschte den Text eines Telegramms, das später Emser Depesche genannt wurde, und ließ die Fäschung in der Norddeutschen Allgemeinen Zeitung vom 13. Juli 1870 veröffentlichen. Die französische Regierung flog auf den Kot und erklärte Preußen den Krieg. 220 000 Soldaten und 550 000 Zivilisten waren nach sechs Monaten verwundet oder tot. (1) Von einem Krieg des Westens gegen den Iran ist weit Schlimmeres zu befürchten. Zur Kriegsbereitschaft hat die Fälschung des Ahmadinedschad-Zitats vom 26. Oktober 2005 erheblich beigetragen. An der Verbreitung der Fälschung waren und sind beteiligt:
Weiterlesen hier.
Die palästinensische Nachrichtenagentur Ma’an News berichtet, dass israelische Siedler am Sonntag zwei palästinensische Jugendliche kidnappten. Palästinensischen Sicherheitskräften zu Folge handelt ereignete sich der Vorfall in der im Dorf Al-Lubban zwischen Nablus und Ramallah.

Ma’an berichtet, dass Israelis aus der Siedlung Eli eine Gruppe palästinensischer Schäfer angriffen, während diese ihre Schafe hüteten. Anschließend kidnappten die Siedler den 17-jährigen Bilal Al-Hunaidi und den 16-jährige Iyad Al-Hunaidi. Beide wurden an einen unbekannten Ort gebracht. Auch über den Zustand der beiden Jungen ist zurzeit nichts bekannt.

Quelle: http://www.ism-germany.net/

Islamische Bewegung-kein Monopol

Wir,die wir uns erhoben haben,taten dies für den Islam.Unsere Republik ist eine Islamische Republik.Die Islamische Bewegung kann nicht nur auf ein bestimmtes Land beschränkt sein.Auch nicht nur auf die islamische Welt.Eine Bewegung, die um des Islam willen erfolgt.ist die Bewegung der Propheten.Auch sie, die Bewegung der Propheten,war nicht auf ein Gebiet begrenzt.Der Prophet des Islam stammte aus Arabien,seine Einladung aber erging nicht nur an die arabische Bevölkerung,war nicht nur auf die arabische Halbinsel beschränkt,sondern meinte alle,die gesamte Welt.

Ihn überall verwirklichen

Schreitet auf dem Weg des Islam einher, und setzt euch für ihn ein.Damit das Schahadat auf seinem Wege zuteil wird.Und sollten wir - In Scha´Allah - obsiegen,zum Erstarken und Sieg des Islam beitragen und überall,wo auch immer, erhobenen Hauptes sein und in allen Ländern,in allen Teilen der Welt,den Islam verwirklichen und sein Banner aufrichten können.

Islam-Ein Recht aller

Ich hoffe,dass wir das Banner des Islam - das Banner der Islamischen Republik - in allen Teilen der Welt aufrichten können und sich alle dem Islam,der ein Recht aller ist, anschliessen werden. Imam Ayatollah Ruhollah Al Musavi Al Khomeini

Boycott Zionism

Smash Zionism

Widerstand gegen Zionismus,Zionisten und deren Unterstützern!

Boycott Israel

Widerstand macht Sinn

"Wenn die Zionisten die Waffen niederlegen und sich hinter die Grenzen von 1967 zurückziehen wird es Frieden geben. Wenn der palästinensische Widerstand die Waffen niederlegt wird es niemals ein freies, unabhängiges Palästina geben." Ahmed Ibn Fahdlan in Tehran.

Revolution I

"Without a revolutionary theory there cannot be a revolutionary movement"

Revolution II

Revolution! Revolution! Nicht vom Osten!! Nicht vom Westen!! ISLAMISCHE REVOLUTION!!!

Ideologie

"Also wenn wir den Krieg nicht gewinnen was haben wir dann von der Ideologie? Also ich meine, das ist doch nicht einfach irgendetwas aus einem Buch. Eine Ideologie ist doch etwas praktisches, muß doch etwas lebendiges, etwas für Menschen sein!"

Islam Inside

Smash Imperialism

Kategorien

März 2008
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Paperblog